Keine Meinung über Firlefanz (#171)

Aktuelle Überschriften auf Spiegel Online: "Altkanzler Schröder vom Ex-Mann seiner Freundin verklagt" "Warum Siri plötzlich "Motherfucker" sagt" "Traumberuf Pornodarsteller? So sieht die Realität am Set aus." Und hier die "Highlights" aus dem Stern: Was wollen uns diese Artikel sagen? Wie sollen wir darüber denken? Was sollen wir damit anfangen. Einfache Antwort: nichts, nichts, nichts - …

Advertisements

Bewegungslose Verantwortungslosigkeit (#170)

Welche Vorbilder sind eigentlich dicke Eltern, die rauchend und Cola trinkend ihre Kinder unangeschnallt und ohne Kindersitz gehetzt an der Kita rauswerfen und sie dabei antreiben als ginge es um Leben und Tod? Das wird wahrscheinlich ein etwas anderer, etwas emotionalerer Beitrag. Es geht um Eltern, Kinder, Verantwortung, Bewegung, Zukunft, Erziehung und vielem was mir …

Geduldiges Hetzen (#169)

Unsere Industrie braucht Schnelligkeit und Masse. Das Ergebnis ist eine ungeduldige Menschheit die keine Atempause mehr kennt. Wer voran geht, hektisch handelt, drängelt und schubst - hat recht. Der Ungeduldige verliert. Wo die Geduld ausgeht kommt der Hektiker an die Macht. Versprochen wird, an was sich niemand mehr erinnert. Die Geduldigen gelten ja meist nur …

In die Kirche statt zur Arbeit

"Eine Allianz für den freien Sonntag"... vertreten durch die Gewerkschaft Verdi und die Katholische Arbeiter Bewegung haben den verkaufsoffenen Sonntag in unserem Nachbarort Limburg verhindert. Für den kommenden Sonntag war in Limburg ein verkaufsoffener Sonntag geplant. Jahrelang fand dieser Sonntag gemeinsam mit dem Limburger Autosalon statt. Jahrelang konnten die Besucher und die heimischen Einzelhändler von beidem …

„Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?“ — wer weiß und wen interessiert´s

"Sie müssen doch irgendwelche Ziele haben? Was sind Ihre Pläne, Erwartungen und Visionen? Was wollen Sie in Ihrem Leben erreichen?" Ich hasse diese Fragen. Besonders in Jobinterviews. Jeder Bewerber der hier 5 Minuten googelt, bekommt zwischen 50 und 100 "ideale Antworten". Wir können es uns also sparen diese Fragen zu stellen. Vielleicht hasse ich diese …