Gewinnen vs. verlieren (#240)

Mir geht es nicht ums gewinnen oder verlieren.
Mir geht es nicht um schnell oder langsam.

Mir geht es darum, so lange wie möglich mitzuspielen.

So lange ICH das möchte.

Mitzuspielen bei den Spielen die ich wähle.
Mitzuspielen bei den Spielen die ich spielen möchte.
Alleine oder gemeinsam.
So viele gleichzeitig wie ich möchte.

Meine Spiele spielen

So lange ich das tue, kann ich gar nicht verlieren.

Im Verkauf habe ich früher immer gesagt „Ich bekomme jeden Kunden.
Und solange der Kunde nicht Pleite gegangen ist
oder ich nicht gestorben bin, bleibe ich auch dabei.

So verhält es sich auch mit den Spielen.
Ich höre einfach nicht auf zu spielen.
Was ich spiele, entscheide ich.
Wann ich spiele, entscheide ich.
Niemand, außer mir, hat das Recht meine Spiele zu beenden.

Mein Leben, mein Spiel.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.