🦮Was macht der Hund eigentlich, wenn er das Auto eingeholt hat?

Was machst du, wenn du an der Spitze angekommen bist?Wenn du dort oben auf der Spitze deines Berges stehst? Du musst aufpassen.Weil du dort sehr wahrscheinlich alleine stehen wirst.Es könnte auch ziemlich kalt dort oben werden.Meistens weht ein eisiger Wind. Und es gibt nur noch eine Richtung, in die es dann noch gehen kann. Also …

Wo kämen wir denn da hin?

Da hättest du aber vorher mal jemanden fragen sollen. Jemanden, der sich auskennt - mit dem Leben.Jemanden der weiß, wie es nicht geht. Der hätte dir schon gesagt, dass das nicht so einfach geht. Der hätte dich schön davon überzeugt, es lieber sein zu lassen. Genau wie es alle anderen auch sein lassen. Weil sie sich …

Manchmal

Manchmal... 🌄 ... braucht es 16.360 Tage, um den eigenen Weg zu finden. 🕰 oder 392.647 Stunden, um zu merken, dass man bereits glücklich ist. 👩‍❤️‍💋‍👨 Manchmal ist es die 1.000ste Begegnung. 💔 Manchmal braucht es das 10te gebrochene Herz, um das richtige zu finden. ⛰ Manchmal musst du das Gefühl haben, endlos weiter zu …

Erinnerung an mich selbst

Hinter dem Menschen, zu dem du geworden bist, dem Leben, das du bisher gelebt und den Tränen der Freude und Schmerzen, die du vergossen hast, steht immer auch der kleine Junge, der sich in das Leben verliebt hat. Der kleine Junge, der das Leben jeden Tag aufs Neue zu lieben versucht. Manchmal funktioniert es … …

Die schwerste Aufgabe in meinem Leben

Seit ein paar Jahren schreibe ich kleine Erinnerungen „an mich selbst“. Ein paar davon tauchen immer wieder auf und fallen mir am schwersten. A) Mich daran erinnern, glücklich zu sein. Millionen Dinge können passieren. Die Frage ist nicht, ob sie passieren werden. Die eigentliche Frage ist, ob Ich glücklich sein möchte, unabhängig davon, was passiert. …

Thimo, lass mir die Ruhe mit deinem „das Leben genießen!“

„Das Leben genießen?“ „Thimo, wo lebst du denn? Hast du dich mal umgesehen? Weißt du eigentlich, was bei mir gerade los ist? Dafür habe ich gerade echt keine Zeit. Du und dein „alles positiv sehen“ „Ich bin beschäftigt mit Sorgen machen, wütend sein und was weiß ich noch alles.“ Also lass mir die Ruhe mit …

„Du kannst doch nicht ständig neue Säue durch den Ort jagen.“

Jedes Jahr, gleich am Jahresanfang, schreibe ich eine Liste. So wie man das eben macht. Meine Ziele, Visionen, Purpose, Bestimmung und so weiter. Dann denke ich mir "was ein Quatsch", vergesse Sie oder schmeiße sie irgendwann weg. Warum? Es stehen zu viele Dinge darauf. Es kommen auch immer wieder die gleichen Sachen auf. Oder ich …