„benehmen Sie sich!“ #1

Es gibt Kandidaten und Vorgesetzte, denen würde ich gerne vor dem anstehenden Jobinterview zurufen „und bitte, benehmen sie sich“. Ich beisse mir dann auf die Lippe und hoffe auf eine gute Kinderstube.

Heutiges Thema: Wertschätzend einstellen

Es sind die Kleinigkeiten,die in der Kommunikation Bewerber – Unternehmen – Einstellende zählen.

Die Kleinigkeiten, die uns kündigen lassen oder die Kleinigkeiten die uns neue Herausforderungen annehmen lassen.IMG_2588

Seien Sie pünktlich und lassen Ihr Gegenüber nicht warten. Bereiten Sie sich auf Ihren Bewerber vor. Informieren Sie über die nächsten Schritte. Lassen Sie Ihren Kandidaten niemals im Regen stehen. Sie glauben nicht, wie viele Rückmeldungen ich von Bewerbern bekomme, das Interviewpartner zu spät oder gar nicht kamen, oder sich die Unterlagen erst im Bewerbungsgespräch angesehen haben. Behandeln Sie ihre Bewerber mit Respekt und auf Augenhöhe.

Reinhard Sprenger sagt: „Menschen kommen zu Unternehmen aber verlassen Menschen.“

Walk your talk!

Wenn Sie etwas zusagen, halten Sie sich daran.

„Wir melden uns in der kommenden Woche mit einer Rückmeldung bei Ihnen“

… dann tun Sie es verdammt nochmal auch. Und wenn es nur die Info ist „wir brauchen noch ein paar Tage“. Halten Sie Ihre Bewerber informiert, auch wenn es noch nichts zu informieren gibt.

Denken Sie daran: Es geht immer um Menschen und nicht um etwas das Sie nach 30 Tagen ohne Kommentar wieder kostenfrei zurücksenden können.

Thimo Müller
Career Coach – Headhunter
Dein Leben – Dein Spiel – Deine Regeln

 

XING | LINKEDIN | BLOG | PERSONALBERATUNG VERPACKUNG | INSTAGRAM | TWITTER | FACEBOOK |RECRUITING AGENTUR | FOTOGRAFIE

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s