Hast du Angst?

  • bist du es leid, dir ständig zu überlegen was tun tun sollst?
  • hast du es satt, keine Entscheidungen treffen zu können?
  • bist du müde, ständig jedem neusten Trend hinterher zu laufen?
  • bist du überzeugt davon, das du es nicht besser verdient hast?
  • glaubst du, das du es bist, der dich am meisten davon abhält die richtigen Entscheidungen zu treffen?
  • hast du schonmal einfach so deinen Job hingeschmissen, ohne zu wissen was danach kommt?
  • hast du Angst, dass zu tun was du eigentlich tun möchtest?
  • hast du die Schnauze voll davon dich wertlos zu fühlen weil du nicht weiter kommst?
  • hast du mehr als einmal darüber nachgedacht, alles hinzuschmeissen?
  • fühlst du dich festgefahren und lethargisch, weil du nicht weißt was du tun sollst?
  • lenkst du dich ständig selbst von den wirklich wichtigen Dingen ab?
  • findest du keine richtige Antwort auf die Partyfrage „und, was machst du so?“
  • weißt du nicht, wo deine Reise hingehen soll?
  • hast du Angst davor, das du „deine“ Aufgabe im Leben nie finden wirst?
  • kommst du dir nur noch fremdgesteuert vor?

Wenn du dir auch ab und zu solche Fragen stellst, schreib mir einfach  HIER

Jede dieser Fragen habe ich fast 20 Jahre lang mit „JA“ beantwortet. Seit fast 25 Jahren beschäftigen mich diese Fragen täglich. Über 15 Jobs und 5 Gründungen, Trainings, Lehrgänge, Coachings, Ausbildungen, Fortbildungen, Weiterbildungen, Studien uvm.

Mit welchem Ergebnis????

Mit jedem Schritt wurde alles nur unklarer, difuser und ich unsicherer. Ich hatte das Gefühl, einen nebligen, dunklen Weg zu gehen, und mit jedem Schritt wird der Nebel dichter und dunkler. Oft bin ich aus Angst umgekehrt oder stehengeblieben. Immer wieder habe ich an mir selbst und meinen Entscheidungen gezweifelt. Je mehr ich lernte und mich mit mir selbst beschäftigt habe, desto mehr Möglichkeiten habe ich gesehen, die mich von meinem Weg abbrachten. Wie ein Hund der zwischen Essen links und Wasser rechts verhungert oder verdurstet.

„So ein Laden wie Starbucks hat nur den einen Sinn: Völlig entscheidungsschwachen Menschen beizubringen, sechs Entscheidungen zu treffen, um nur eine Tasse Kaffee zu kaufen.“
(Tom Hanks als Joe Fox in „E-Mail für dich“)

Was soll ich tun?

– Handeln oder abwarten?

– Untätig sein oder losrennen?

– Aktionismus oder Apathie?

– Vertrauen oder Kontrolle?

– Entscheiden oder abwägen?

– Auswerten oder auf dein Bauchgefühl hören?

– Einfach mal passieren lassen oder versuchen die Kontrolle zu behalten?

Ich konnte alles haben, und genau das war mein Problem

Ich konnte nicht mehr entscheiden. Zu viele Optionen machten es mir zu schwer. Wenn ich dann doch eine Entscheidung getroffen habe, stellte ich Sie im nächsten Moment bereits wieder in Frage.

Immer die gleichen Fragen:

  • Was will ich zukünftig und warum?
  • Warum machst du das alles?
  • Welches sind die Ziele in meinem beruflichen und privaten Leben?
  • Woran merke ich, dass ich vorankomme?
  • Welche Konstanten spielen dabei eine Rolle?
  • Was stört mich?
  • Was/Wen mag oder liebe ich?
  • Was begeistert mich?
  • Bin ich mit meinen Aufgaben glücklich?
  • Warum denke ich überhaupt über meine Zukunft nach?

Vor allem ging mein Selbstwertgefühl flöten. Jedesmal wenn ich keine Entscheidung getroffen habe. Jedesmal wenn ich halbherzig gehandelt oder meine eigenen Entschlüsse wieder in Frage stellte.

Je schneller du Entscheidungen triffst, je mehr Entscheidungen kannst du treffen und desto höher ist die Anzahl DEINER Entscheidungen.

Es gibt keine richtigen und falschen Entscheidungen. Du kannst auch nicht „keine Entscheidung treffen“. Es gibt nur getroffene Entscheidungen und Entscheidungen die andere für uns treffen, da wir zu lange gewartet haben.

„Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen, wer wir sind, sondern unsere Entscheidungen.“
(Dumbledore in Harry Potter und die Kammer des Schreckens)

Du kannst jederzeit hier mit mir Kontakt aufnehmen. Absolut unverbindlich und 100% vertraulich. Schreib mir einfach, was dich beschäftigt. Es sind immer die gleichen Herausforderungen vor denen wir stehen. Haben wir diese erkannt, wird es einfach.

Hier klicken

Es sind immer zwei der folgenden Punkte, die dich an deiner Entwicklung hindern. Die gilt es zu finden. Es ist immer das stärkste und das schwächste Glied. Das Stärkste, das dich zieht und pusht und das Schwächste das dich bremst und limitiert.

  • Persönlichkeit/Einstellung/Selbstbild
  • Körper/Gesundheit/Energie
  • Freude & Emotionen
  • Wissen
  • Marketing/Verkauf/Netzwerk
  • Ziele/Mission/Vision
  • Spiritualität
  • Liebe/Partnerschaft/Familie/Freunde
  • Finanzen und Materielles

Es gibt hier kein falsch oder richtig. Es gibt auch keine besseren oder schlechteren Wege. Es geht nur darum, herauszufinden was dich nach vorne bringt und was dich ausbremst.

Wenn du herausfinden willst, was es genau bei dir ist, schreib mir einfach hier.

Du fragst dich, was das kostet?

Es gibt keine Stunden- oder Tagessätze sondern ein vorab festgelegtes Honorar. Ich halte Tagessätze für unethisch. Bezahlt werden soll nicht für eine bestimmte Zeit, sondern für den Erfolg. Wir vereinbaren vorab ein für beide Seiten angemessenes Honorar und wir arbeiten solange gemeinsam an deinem Thema, bis es für DICH messbar gelöst ist. Solltest du nicht zufrieden sein, bekommst du dein Geld zurück. Ohne wenn und aber!!!

Ein paar Worte zum Thema Integrität und Ehrlichkeit:

Ich würde das hier nicht schreiben, wenn ich nicht der absolut festen Überzeugung wäre, das ich dich auf diesem Weg unterstützen kann. Es geht hier um deine tiefsten Wünsche, Ängste und Sehnsüchte. Es gibt wenige Menschen, die das so gut verstehen wie ich. Ich gehe diesen Weg seit 20 Jahren und bin noch lange nicht angekommen. Ich kann dir aber dabei helfen, ein paar Steine aus dem Weg zu räumen, die ein oder andere hilfreiche Hand zu reichen und dir aufzuhelfen wenn du gestolpert bist. Sollte ich das kleinste Gefühl haben, dir nicht helfen zu können, werde ich es dir sofort sagen. Du, deine Empfehlung an andere Menschen und meine Erfolgsquote sind mir dafür zu wichtig. Ich glaube nicht das es schwer ist. Ich bin überzeugt, das jeder hierdurch etwas erreichen kann. Gerne stelle ich den Kontakt zu einigen bisherigen Mentees her und lasse Sie für mich sprechen.

Schreib mir einfach kurz hier. Dann können wir gemeinsam herausfinden ob und wie wir anfangen.

Ich habe folgendes festgestellt:

Über 80% der Menschen, haben entweder nicht genügend darüber nachgedacht oder wollen einfach nur eine „Patentlösung“, einen Trick wie Sie schneller und einfacher an Ihr (vermeindliches) Ziel kommen.

Aus diesem Grund, schicke ich diese 80% mit einigen Aufgaben nach Hause mit der Bitte, sobald erledigt, wieder auf mich zuzukommen. Von wievielen höre ich wieder etwas?

Maximal 20%

Über folgendes müsst Ihr euch im klaren sein wenn ihr mit mir arbeitet:

a) Ich werde dich herausfordern und provozieren

b) Du bekommst nichts geschenkt!

c) Du investierst Geld (in dich und mich)

d) Du wirst mich ab und zu verfluchenwerden

e) Du wirst zweifeln

f) Du wirst dir klar, was du eigentlich willst

g) Du wirst dir klar, was du nicht willst

h) Du wirst Menschen begeistern aber auch verärgern

i) Du lernst deine Glaubenssätze kennen

j) Du etablierst neue erfolgreiche Gewohnheiten

k) Du lernst wirkliche Entscheidungen zu treffen

l) Du denkst Ergebnisorientiert

m) Du vesrtehst den Unterschied zwischen Aufgabe, Ziel und Ergebnis

n) Du bildest einen „Braintrust“ und umgibst dich mit Gleichgesinnten

o) Du liebst es, Angst zu haben

p) Du lernst „JA“ und „NEIN“ zu sagen

q) Du nutzt die „Alphabet Regel“

r) Du wirst Wertvoll

s) Du wirst gerantiert Leistungsfähiger

t) Du wirst umbequem

u) Du lernst neue Menschen kennen

v) Du wirst Menschen loslassen

w) Du verschwendest keine Zeit mehr

x) Du wirst ein „blinder Schwimmer“

y) Du lernst die 45 statt 43 Minuten Regel

z) Wenn du bis hierher gelesen hast und noch immer „willst“ -> schreib mir hier

Bonus a) Du lernst die 20/4/1 Denkweise kennen und lieben (alleine das verändert dein Leben)

Bonus b) Wie 20 Ideen dein ganzes Ich verändern können

 

Und noch etwas:

Ich gebe mir hier wirklich Mühe. Wenn Du also zu all diesen Dingen, und darüberhinaus sicher noch zu vielen mehr bereit bis, melde dich jederzeit bei mir. Bitte tu das aber nur, wenn Du wirklich willst. Bitte versteh mich nicht falsch. Jeder einzelne hat das Recht das zu tun was für Ihn richtig ist. Ich unterscheide hier auch nicht zwischen richtig und falsch, gut oder schlecht. Ich meine das völlig Wertfrei. Ich möchte eben nur mit Menschen zusammenarbeiten, mit denen ich Spaß habe und die zu mir passen. Das ist reiner Selbstschutz.

Ich stehe für niemanden zur Verfügung der ständig

a) „den kurzen und einfachen weg sucht“

b) mir erzählen möchte wie unfair alle sind

c) meint, das Pech Sie einfach dorthin gebracht hat, wo sie jetzt stehen

d) die Schuld bei anderen sucht

e) die Schuld den „Umständen“ gibt

f) abwartet

g) andere entscheiden lässt

h) lästert

i) in seinem Kopf ist (If you’re in your head, you’re dead. Instead get into your heart, your passion and in your energy. Keep your energy high. When your energy is low, you move into your fearful head. – Tony Robbins)

j) geringe Ansprüche an sich selbst hat

k) geringe Ansprüche an andere hat

l) Die Verantwortung bei anderen sieht

m) Die „gratis“ und „umsonst“ Dinge möchte

n) Keine Nähe zu Menschen zulässt

o) undankbar ist

p) das selbe tun möchte

q) gewinnen will

r) andere verurteilt

s) Sätze mit „Nein“ oder „aber“

t) recht haben möchte

u) vom Stamme der „Nimm Indianer“ ist

v) spart und nicht investiert

w) Raubbau betreibt und nicht bereit ist schlechte Ernährungs- und Trinkgewohnheiten abzulegen oder zu reduzieren

x) zweifelt

y) das negative in allem sieht

z) von anderen eine Lösung erwartet

a1) ständig neidisch andern gegenüber ist

b1) redet ohne zuhören und verstehen zu wollen

 

“Easy choices, hard life. Hard choices, easy life.” – Jerzy Gregorek.

 

Schreib mir … deine Entscheidung. Mich würde es freuen.

 

Thimo Müller im September 2017

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s