Ängste werden zu Ausreden und schließlich zu Wahrheiten #139

Die schwersten Jahre sind die, in denen man sich nicht mehr mit jugendlichem Leichtsinn oder noch nicht mit fortgeschrittenem Alter entschuldigen kann.

Hermann Lahm

Vor was haben Sie Angst?

Haben Sie Angst Ihren Job zu verlieren oder Angst davor keinen neuen Job zu finden?

Ihren Job zu verlieren hängt auch von anderen und äußeren Umständen ab.
Keinen neuen Job zu finden hängt von Ihnen ab.

Wir können nicht einfach alles auf die anderen schieben. Auf die Personalabteilung,

die Firma, die Umstände, die anderen …

„Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, ist die Badehose dran schuld“

IMG_2588

Natürlich liegen die Gründe in unserer Kindheit oder irgendwo in der Vergangenheit. Wahrscheinlich auch in den Genen. Kindergarten, Schule, Arbeit haben auch ihren Teil dazu beigetragen. Und in jedem Fall sind andere daran schuld. „Ich kann ja nichts dafür, weil … Kinder, Freunde, Frau, Familie, Eltern, Umfeld …

Alles Ausreden und Lügen!

Nur ich bin verantwortlich!

Das ist es auch, was uns am meisten lähmt: Von den anderen zu erwarten, dass sie die Dinge für uns tun, anstatt selbst unsere Verantwortung zu übernehmen.

Jammern ist auch eine Entscheidung, sie kostet Zeit und Energie

Früher oder später muss jeder von uns bluten. Wir sind alle nur Menschen. Je mehr wir uns verstecken, desto schmerzhafter wird es.

An andere die Verantwortung abzugeben ist auch eine Entscheidung. Leider haben Sie nach der Abgabe nicht mehr mitzureden.

Jammern und handeln kostet beides Energie und Zeit.
Jammern scheint bequemer zu sein, macht das Leben aber sicher anstrengender und mittelmäßiger.

Leben sie nach ihren Regeln. Es ist ihr Spiel.
Sie wissen nicht, wann der Herrgott Sie vom Spielfeld nimmt.

Thimo Müller

PS: Schreiben Sie mir gerne ein paar Zeilen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s