Geh zurück, träum nochmal (#234)

Hab keine Angst, es ist ja nur ein Traum.

Im schlimmsten Fall bleibt alles beim alten.

Wir müssen nichts ändern.

Aber stell dir mal vor, du lebst ab sofort diesen Traum.

Du setzt ihn um und er funktioniert.

„Warum habe ich das nicht schon früher gemacht?“

Das schöne ist: Du kannst immer wieder neu träumen.

Du kannst viele Traume gleichzeitig leben.

Vielleicht merkst du sogar, das dein jetziges Leben Teil deines Traums ist.

„Und mein Traum“?

Ich sitze hier auf meinem Lieblingsplatz in absoluter Ruhe.

Ich schreibe diese Zeilen. Trinke einen heißen Kaffee und

habe weder schlechtes Gewissen noch Sorge das ich vielleicht etwas

anders tun sollte oder irgendjemand etwas von mir erwartet.

Das ist MEIN Traum für diesen Morgen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.