Verändern oder nicht? (#145)

Egal was es ist, in einem Jahr ärgerst du dich, das du nicht heute damit angefangen hast.

Um dich zu verändern, musst du Schluss machen stets der Gleiche sein zu wollen.

Du musst sofort loslassen, später wird es nicht einfacher.

Es wird auch nicht einfacher, wenn du darüber nachdenkst, grübelst, darüber sprichst oder nur einen Teil loslässt.

Tust du nichts, wirst du dich mit Sicherheit auch verändern. Du wirst nie der gleiche bleiben. Du machst dann eher eine „passive“ Änderung durch.

Welche der beiden Veränderungen (aktiv oder passiv) die bessere ist …?

Keine Ahnung

Ich kann dir nur sagen welche mehr Spaß und Stolz bringt.

Fang jetzt an, manchmal kommt später Nie

 

http://www.thimo-mueller.de

Dein Spiel – Dein Leben – Deine Regeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s