Mein Lied (#196)

„Wie schade um die, die nie singen und tanzen und Ihre Lieder und Tänze mit ins Grab nehmen“

Eine Tragödie zu sterben, ohne sein Lied gesungen zu haben.

Und nur wir selbst sind schuld daran – wir bringen uns selbst zum schweigen.

Bloß nicht auffallen, anecken, hinfallen, laut und verrückt sein.

Wie viel Zeit bleibt dir noch?

Wahrscheinlich zu wenig, um es sich leisten zu können, Angst zu haben und schlecht gelaunt zu sein.