Heb dir das Beste für den Schluss auf – geschenkt

„Am besten hebst du dir das beste für zum Schluss auf“

Aber ich will immer nur das beste – Jetzt

Wenn mir jemand eine Schale Erdbeeren hinstellt, esse ich doch auch nicht die Grünen oder die Braunen zuerst und hebe mir die beste bis zum Schluss auf. Natürlich nehme ich mir die saftigsten zuerst. Meistens habe ich nach der halben Schale eh genug. Dann würden die besten ja noch im Körbchen liegen.

Da nehm ich mir lieber gleich die besten zuerst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.