Wir kennen uns nicht mal und doch willst du mir wehtun?

„Ich hab dir ja nicht geglaubt“

…und ich dachte, das wäre quatsch.

Aber es gibt sie tatsächlich.
Da sind Menschen da draußen, die können mit nur einem Satz alle Energie und Freude aus dir heraus saugen.

Nennen wir sie mal „die anderen“.

Der Job dieser „anderen“ ist es, uns die Energie, die Lust und den Spaß zu rauben. Uns unzufrieden und unglücklich zu machen. Sie werden auf Provision bezahlt. Je mehr Leute Sie herunter ziehen, desto besser. Ihr Honorar: Mehr Unglück

Warum gibt es so viele? Und warum versuchen Sie immer wieder, uns auch dorthin zu ziehen?

Liebe „anderen“, unzufrieden ist nicht besser – glaubt mir.

Warum fühlen sich unglückliche Menschen dazu berufen, uns auch unglücklich zu machen?

Es reicht doch, wenn du unzufrieden bist, oder?
Was auch immer dich gerade beschäftigt. Über was du dich aufregst. Wovor du Angst hast.

Es ist nicht meine Aufgabe, dich zu retten.

Warum steckst du so viel Energie rein, mich auch unzufrieden zu machen.

Es tut mir ja leid, dass du dich nicht OK fühlst und das du unglücklich bist.

Wir kennen uns doch noch nicht mal.

Was willst du am Ende des Tages damit erreichen?

Mal angenommen, du hast es geschafft.
Ich bin jetzt unzufrieden, unglücklich und du hast mir meinen Spaß genommen. Mission sozusagen „Erfolgreich“

Geht es dir jetzt wirklich besser?

Stell dir mal vor, du wärst ein Hund.
Und du jagst sabbernd dem Auto des Nachbarn hinterher.
Was machst du, wenn du es eingeholt hast?

Hast du dir das mal überlegt?

Unzufriedenheit alleine reicht nicht. Du kannst noch so gut darin sein. Es wird sich nichts verändern.


Lust auf mehr Veränderung?

Melde dich bei mir oder meinem Team zu einem kostenfreien Erstgespräch. Hier analysieren wir gemeinsam, ob und wie wir dir helfen können.

Melde dich gerne unter diesem Link.

Oder abonniere erstmal einfach meinen Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.