Warum schreibe ich dir?

Oder: Wie du mit einem Wort dein Leben veränderst?

Auf ein Wort, mein Freund.

Es braucht nicht mehr.
Es hat lange gedauert, bis ich das geglaubt habe.
Noch länger, bis ich es verstanden habe.

Meine Worte verändern mich – jeden Tag.
Während ich hier im dunkeln sitze und schreibe, lebe ich in jeder meiner Zeilen.

Nichts auf der Welt hat mehr Kraft, mich und andere zu verändern.

Das ist der Grund, weshalb ich schreibe.

  • Es ist der einfachste und ehrlichste Weg, der zu werden, der ich bin.
  • Hier kann ich alles sein.
  • Ich kann alte Wege verlassen und neue ausprobieren.
  • Ich lerne jeden Tag dazu.
  • Sobald ich aufhöre, bin ich zu jemand neuem geworden.

Und während ich schlafe, mein Freund, reisen meine Geschichten um die Welt.

Gedanken und Gefühle sind schön und gut … aber nur wenn sie in die Welt gebracht werden, gibst du Ihnen die Chance, diese zu verändern.

Hier in meinem Sessel zu sitzen und auf dieser kleinen Tastatur die ganze Welt erreichen zu können ist ziemlich überwältigend.

Ob meine Worte etwas ändern?
Mit Sicherheit verändern Sie mich.
Und wenn ich mich verändere, verändere ich andere und damit die Welt.


Du bist neugierig, wie deine Worte dich verändern können? Dann schreib mir hier unten oder schicke mir eine Mail.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.