Thimo, lass mir die Ruhe mit deinem „das Leben genießen!“

„Das Leben genießen?“ „Thimo, wo lebst du denn? Hast du dich mal umgesehen? Weißt du eigentlich, was bei mir gerade los ist? Dafür habe ich gerade echt keine Zeit. Du und dein „alles positiv sehen“ „Ich bin beschäftigt mit Sorgen machen, wütend sein und was weiß ich noch alles.“ Also lass mir die Ruhe mit …

Wie ich so „erfolgreich“ geworden bin …?

... hast du mich gefragt. Mein lieber, Dafür muss ich dir vorher beantworten, was Erfolg für mich bedeutet. Denn was Erfolg für dich heißt, weiß ich nicht. Erfolg bedeutet für mich: Das Erkennen meiner Gefühle.Den Mut und die Freiheit, diese zu zeigen.Ängstlich, verletzlich und "nicht perfekt" sein zu können.Mehr Menschen zu nutzen, als zu schaden …

Ich möchte ein besserer Mensch sein – irgendwann

Aus irgendeinem Grund drehe ich hier mein Inneres nach außen.Angst, Mut, Wut, Scham, Liebe, Lust, Glück, Blut, Tränen und vieles mehr, werden zu Worten. Vielleicht hilft es jemandem. Meine "Morgen Seiten": Eine Stunde schreiben. Ohne anzuhalten. Jeden Morgen.Mein seelischer "Scheibenwischer". Ich möchte ein besserer Mensch im Leben sein.Ich möchte gesünder leben.Ich möchte kreativer und erfolgreicher …

Warum ich aufhören werde, Menschen (ver)ändern zu wollen

Was für eine Enttäuschung: 72 Prozent aller Deutschen glauben an ihre "Bestimmung", aber nur 28 Prozent halten Ihr Leben für wirklich glücklich. Können wir nicht, oder wollen wir nicht, zufrieden sein mit dem Leben das wir leben? Fast jeden Tag habe ich mit Menschen zu tun, die in irgendeiner Form, von irgendetwas oder irgendjemandem die …