Schäm dich (#418).

Manchmal habe ich das Gefühl, wir müssten uns schämen, - wenn es es gut geht. Du kommst alleine auf die Welt.Du denkst und fühlst alleine.Unsere Erinnerungen, Schmerzen und Hoffnungen - fühlen nur wir selbst. Sei mal der wichtigste Mensch in deinem Leben. Probiere es nur mal kurz aus. Und das hat nichts mit Egoismus zu …

Du hast gefälligst eine Meinung zu haben

Eigentlich wollen wir doch nur eine gute Zeit. Wir wollen ein paar Dinge auf die Reihe kriegen. Das es uns und unseren Lieben gut geht. Hier und da mal eine kleine Herausforderung, an der wir wachsen können. Einen netten Abend mit Freunden. Auch mal unsere Ruhe. Ein leckeres Essen. Ab und an mal über die Stränge schlagen. Mal verrückt sein und eine neue Frisur ausprobieren. Gesundheit und vielleicht ein paar Muskeln, die wir uns selbst und dem Partner stolz vor dem Spiegel zeigen können.

Die besten 22 Fragen, die ich mir zu selten stelle

Die letzten 10 Jahre als Headhunter habe ich damit verbracht, Fragen zu stellen. In Interviews mit Bewerbern, mit Kunden und Auftraggebern, vor allem aber mir selbst … Als ich heute Morgen überlegt habe, worüber ich schreiben könnte, habe ich dabei über die Fragen nachgedacht, die ich mir selbst leider zu selten stelle. Also, wann immer …

Wie ändere ich meine Meinung?

Du musst das doch endlich kapieren. "Wie ändere ich anderer Leute Meinung?" Hättest du mir die Frage vor ein paar Jahren gestellt... meine Antwort wäre klar. Fakten, Zahlen, Daten (ich bin schließlich Ingenieur) Entwickle starke Argumente, untermauere Sie mit harten, kalten, unwiderlegbaren Daten und voila! Leider funktioniert das bei mir ziemlich selten (Und dort, wo …

Ich habe absolut keine Ahnung, wie dieses Ding funktioniert

Mit dem Alter wachsen wir aus ziemlich vielen Dingen heraus. Schuhe, Kleidung, unser Kinderzimmer usw … Parties, die Nächte durchmachen, Pop, Punk, Rock. … aber auch unsere Ansichten, Einstellungen, Ziele und Visionen. Und auch die härteren Dinge. Beziehungen, Partner, Familienmitglieder und Freunde. Wir sind Meister im herauswachsen. Schließlich tun wir es unser Leben lang. Viele …

Von dem kleinen Junge, der versucht, dass Leben jeden Tag aufs Neue zu lieben.

Eine Erinnerung an mich selbst Lieber Thimo, weißt du noch … es gab mal eine Zeit, in der du dir über nichts und niemanden Gedanken gemacht hast. Du lebtest voller Vertrauen einfach in den Tag hinein. Aufwachen -> LEBEN -> Einschlafen -> und wieder von vorne Je älter du wurdest, desto mehr Gedanken hast du …

Die 5 Töne meines Lebens

Manche stellen sich diese Frage zu oft. Manche zu selten. Manche NIE. Wozu bin ich gemacht und gedacht? Meine Antworten sind selten gleich. Aber es gibt Themen, die sich wiederholen. Meine Lebensthemen Eine Art Melodie, die immer im Hintergrund läuft. Eine Melodie aus Tonlagen und Abschnitten gemacht. Manche laut, andere leise, schnell und langsam. Diese …

Die schwerste Aufgabe in meinem Leben

Seit ein paar Jahren schreibe ich kleine Erinnerungen „an mich selbst“. Ein paar davon tauchen immer wieder auf und fallen mir am schwersten. A) Mich daran erinnern, glücklich zu sein. Millionen Dinge können passieren. Die Frage ist nicht, ob sie passieren werden. Die eigentliche Frage ist, ob Ich glücklich sein möchte, unabhängig davon, was passiert. …