Thimo, lass mir die Ruhe mit deinem „das Leben genießen!“

„Das Leben genießen?“ „Thimo, wo lebst du denn? Hast du dich mal umgesehen? Weißt du eigentlich, was bei mir gerade los ist? Dafür habe ich gerade echt keine Zeit. Du und dein „alles positiv sehen“ „Ich bin beschäftigt mit Sorgen machen, wütend sein und was weiß ich noch alles.“ Also lass mir die Ruhe mit …

„Da machst du es dir aber leicht“

Mein Leben besteht zu 1/3 daraus, mich selbst und meine Erfüllung zu suchen und zu 2/3 mich selbst und meine Erfüllung zu erschaffen. Und zu 100% daraus, die Dinge nicht zu Ernst zu nehmen.

Wenn es nur eine Sache in meinem Leben gäbe, nach der ich Leben müsste …

Ich wollte immer der Schlauste, Beste, Tollste im Raum sein. Der Schnellste, Stärkste oder zumindest der Witzigste.  War das falsch? How knows? Wie sieht mein Leben aus, von außen betrachtet? Es liegen schon über 16.000 Tage hinter mir. Und je weniger ich weiß, wie viele noch kommen, möchte ich lieber einfach mal Neues suchen und machen, meine …

Nackt um die Flammen

Dann gibt es einige wenige, die nehmen ihr Buch in die Hand, übergießen es mit Öl und werfen es ins Feuer. Sie befreien die anderen Insassen und erschießen die Wärter.

Das Ende

Was haben wir nicht alles schon gehört, gelesen und gesehen. Im Leben geht´s immer um das Ende. Kindheit, Schule, Job, Beziehung, Freundschaft ... Leben? Wenn im Film der Held seinen Helm ablegt. Der Gegner ist besiegt. Die Welt ist gerettet. Der Abspann läuft. Wir schauen nur auf die epischen Übergänge - mit Pauken und Trompeten. …

Was springt denn für mich dabei raus?

Sobald ich mit anderen Menschen kommuniziere überlege ich: "Was möchte die Person wirklich von mir? Was erwartet Sie von mir?" Wenn ich mit jemandem telefoniere: "Weshalb spricht er wirklich mit mir?" Ich schreibe eine Mail: "Warum liest Sie wirklich diese Mail?" Ich spreche mit einem Auftraggeber: "Was erhofft und erwartet er sich wirklich aus einer Zusammenarbeit?" Andere Menschen - Andere Perspektiven - Andere Erfahrungen - Andere Ängste …