Das Ende

Was haben wir nicht alles schon gehört, gelesen und gesehen. Im Leben geht´s immer um das Ende. Kindheit, Schule, Job, Beziehung, Freundschaft ... Leben? Wenn im Film der Held seinen Helm ablegt. Der Gegner ist besiegt. Die Welt ist gerettet. Der Abspann läuft. Wir schauen nur auf die epischen Übergänge - mit Pauken und Trompeten. …

Wenn ich dürfte wie ich wollte

Wie wäre es, etwas anderes zu machen, als du jetzt tust? Hast du mal darüber nachgedacht? So richtig meine ich? Wirklich ernsthaft und ungestört darüber nachgedacht? Wie sieht dein idealer Tag aus?Was passiert die Woche über?Was tust du?Wie fühlt es sich an?Wo befindest du dich?Mit wem?Was läuft gut, was nicht? Wenn du es dir wirklich …

Was springt denn für mich dabei raus?

Sobald ich mit anderen Menschen kommuniziere überlege ich: "Was möchte die Person wirklich von mir? Was erwartet Sie von mir?" Wenn ich mit jemandem telefoniere: "Weshalb spricht er wirklich mit mir?" Ich schreibe eine Mail: "Warum liest Sie wirklich diese Mail?" Ich spreche mit einem Auftraggeber: "Was erhofft und erwartet er sich wirklich aus einer Zusammenarbeit?" Andere Menschen - Andere Perspektiven - Andere Erfahrungen - Andere Ängste …

Wie ich so „erfolgreich“ geworden bin …?

... hast du mich gefragt. Mein lieber, Dafür muss ich dir vorher beantworten, was Erfolg für mich bedeutet. Denn was Erfolg für dich heißt, weiß ich nicht. Erfolg bedeutet für mich: Das Erkennen meiner Gefühle.Den Mut und die Freiheit, diese zu zeigen.Ängstlich, verletzlich und "nicht perfekt" sein zu können.Mehr Menschen zu nutzen, als zu schaden …

Peinlich berührt

Um den Sinn meines Lebens zu finden, soll ich eine Grabrede für mich halten.... ... haben Sie gesagt "Stell dir einfach vor, du würdest morgen sterben..." ... haben sie gesagt. "Was sagen die Leute auf deiner Beerdigung über dich?" Jetzt liegt diese Rede vor mir, und ich bin peinlich berührt. War ich denn wirklich so …

Entscheide dich

stell dir vor, du musst eine Wahl treffen. Du bist wieder in der Schule, und du musst dir einen Klassenkameraden aussuchen, dessen Einkommen in Zukunft bekommst. Und du bekommst auch nur 20% davon. Wen suchst du dir aus? Nimmst du den Intelligentesten? Nimmst du den, der die meisten Tore schießt? Den Klassenclown, den Schläger, den …

An was ich nie gedacht habe (#339)

Ich habe mein Leben damit verbracht, mir erfolgreiche Gewohnheiten anzueignen. Automatismen, die mir helfen besser, fitter, gesünder zu werden. Sport Ausreichend Wasser Früh aufstehen Meditation Lesen Schreiben ... An was ich nie gedacht habe – nutzlose Gewohnheitenrückgängig zu machen - insbesondere meine Denkgewohnheiten. Sie schränken mich ein - und ich merke es nicht mal. Meistens …

Reich, erfolgreich, intelligent, glücklich, gesund, gut aussehend …

Es ist schwer, der zu sein, der ich nicht bin. wie andere es von mir erwarten. wie ich glaube, sein zu müssen. wie man zu sein hat. zu können, was ich noch nicht kann. Reich, erfolgreich, intelligent, glücklich, gesund, gut aussehend ... war immer mein Ziel. Meine Beziehung, den Job, meine Rolle als Vater, Ehemann …

Lieber Silberrücken

das wird jetzt ein etwas emotionaleres Ding. Da brauche ich ein paar Sätze um dir zu antworten. Um meine Gedanken zu klären. Achtung, ich denke jetzt mal, während ich schreibe. Vielleicht hilft es dir etwas. PS: Das Wort "Silberrücken" benutze ich natürlich geschlechterneutral und keineswegs abwertend 😉 (Auszug Wikipedia: Silberrücken sind Anführer ihrer jeweiligen Familie …